Pendellampe

Ein echtes High-„Light“!
Eine Pendellampe „hellt“ jeden Raum in einer ganz besonderen Weise auf. Für welche Pendellampe man sich letztlich entscheidet, hängt in der Regel auch davon ab, wie die jeweiligen Räumlichkeiten „lichttechnisch“ ausgeleuchtet werden sollen: punktuell oder streuend. Dabei sind natürlich der kreativen Phantasie keine Grenzen gesetzt. Auch die Wahl der Farbe einer Pendellampe kann von relevanter Bedeutung sein. Schließlich sind es vor allem die Licht- und Farbspiele, die einen Raum erst wirklich lebendig werden lassen.

Effektvoll „ins rechte Licht“ setzen
Eine Vielzahl der heute erhältlichen, modernen Hängelampen verfügt über Kaltkathoden-Röhren oder Energiespar-Leuchtelemente. Die Vorteile beider Varianten liegen klar auf der Hand: die lange Lebensdauer sowie die intensive Leuchtkraft, die noch dazu mit einem überaus geringen Stromverbrauch einhergeht. Eine solche Pendellampe ermöglicht obendrein ein belastungsfreies, augenschonendes Sehen. Das bedeutet, dass die Augen weitaus langsamer ermüden.

Gut zu wissen…
Wer sich für eine Pendellampe entscheidet, sollte sich zuvor erkundigen, ob die Leuchte möglicherweise gewisse Nebengeräusche erzeugt. Diese können sich mit der Zeit als recht lästig erweisen. Ein weiterer, entscheidender Faktor vor dem Kauf eines solch‘ innovativen Leuchtartikels ist die Überprüfung der jeweils abgesonderten Wärme. Diesbezüglich empfehlen Beleuchtungsexperten, darauf zu achten, dass die Pendellampe nach einer längeren Leuchtphase nurmehr handwarm wird.

You May Also Like

Wohnraumleuchten

Wer es zu Hause schön haben möchte, der achtet auch auf hübsche Wohnraumleuchten. Diese müssen irgendwie zur Einrichtung…
Weiterlesen

LED Standlampe

Ein Schritt in die Zukunft LEDs sind sehr beliebt und finden täglich immer mehr und mehr Anhänger. Zwar…
Weiterlesen

Badezimmer Lampen

Naßraumbeleuchtungen oder Badezimmer Lampen sind ein wichtiger Bestandteil im Bereich der Wohnkultur insbesondere im Badezimmer oder der Toilette.…
Weiterlesen