Lumina Flip

Eine Lumina Flip Leuchte überzeugt durch ihre perfekte Mischung aus höchster Funktionalität und einer bestechenden Eleganz, welche ihre Ausstrahlung durch edle, qualitativ hochwertige Verarbeitung sowie ein speziell durchdachtes Designkonzept erhält. Die Balance zwischen den funktionalen Anforderungen und den ästhetischen Ansprüchen ist einfach ausgezeichnet. Diese grandiose Kreatividee wurde durch den Designer Heinrich Wiederhold im Jahr 1990 in die Welt gesetzt.

Die geniale Leuchtentechnik von Lumina Flip besteht aus zwei Kegelformen für den Deckenanschluss und als Lampenschirm. Diese geometrischen Elemente verbinden sich mit einem Teleskoparm, welcher durch Stahlkugelgelenke vollkommene Beweglichkeit und eine 360-Grad-Rundumwendigkeit erhält. Die Ausladung des Armes und der Schwenkbereich können mittels Teleskopauszug zusätzlich reguliert werden. Durch die leichte Schwenkbarkeit kann eine Umpositionierung der Lumina Flip Leuchte mit einer Handbewegung erfolgen. Ein schön geschwungener unter dem Reflektor erscheinender Metallbogen mit eingesetzter Kugel dient als Handgriff und macht das raffinierte, ausgeklügelte Design der Lumina Flip Kreation perfekt formvollendet. In den Lumina Flip Leuchten verbinden sich außergewöhnliche Merkmale zu einer beeindruckenden Dimension dessen, was Beleuchtungsmittel neben der Erzeugung von Raumlicht an Variabilität und Wendigkeit aufbringen können.

Lumina Flip Deckenleuchten sind in zwei Größenvarianten erhältlich. Es gibt die kleinere Lumina Flip 22, deren verstellbare Armlänge von 94 bis 104 cm reicht. Die Ausladung dieser Leuchte beträgt zwischen 41 bis 65 cm. Die größere Ausführung in Form der Lumina Flip 18 hat eine veränderbare Armlänge von 109 bis 170 cm, wodurch die Ausladung 50 bis 82 cm beträgt. Bei diesem flexiblen Einstellbereich erübrigt sich die Frage, wie sich eine zentrale Tisch- oder Thekenbeleuchtung bei nicht vorhandenem mittigem Deckenanschluss herstellen lässt. Und überall, wo eine schwenkbare und höhenverstellbare Lichtquelle benötigt wird, ist eine Lumina Flip Leuchte ohnehin goldrichtig am Platz.

Bestückbar ist die Lumina Flip mit einer bis zu 150 Watt starken E26/27-Lampe. Das tolle Design wird in weiß, eloxiertem Aluminium, Methacrylate und vernickelt produziert.

You May Also Like

Kundalini Tripod

Kundalini ist eines dieser Leuchten-Herstellungshäuser, die mit ihren einzigartigen Leuchtobjekten den Beleuchtungsmarkt revolutioniert haben. Das Unternehmen aus Mailand…
Weiterlesen

Moooi Brave New World

Die Leuchtserie Moooi Brave New World wird von dem holländischen Einrichtungs- und Leuchten-Herstellungshaus Moooi, das 2001 gegründet wurde,…
Weiterlesen

Top Light Lampen

Das Leuchten-Herstellungshaus Top Light ist eines der führenden deutschen Unternehmen in dieser Branche. Auch international sind die einzigartigen…
Weiterlesen

Kundalini Noglobe

Kundalini ist die neue Art modernes Design und Gemütlichkeit zu vereinen! Mit Kundalini ist das jetzt möglich! Die…
Weiterlesen